Ein paar allgemeine Hinweise zu unseren Veranstaltungen:

Reservierung nur mit Vorkasse. Bitte eine E-mail mit gewünschter Kartenanzahl an derweinbeisser@t-online.de senden.

Wir senden Ihnen dann die Zahlungsinformationen und bestätigen den Erhalt des Eintrittspreises. Erst nach Zahlungseingang ist die Reservierung verbindlich. Sie können natürlich auch zu unseren Öffnungszeiten bar bei uns im Weinbeisser bezahlen. Leider ist keine Rücknahme gekaufter Karten möglich.

 

Natürlich bieten wir an Veranstaltungstagen auch unsere leckeren Brotzeiten und hervorragenden Weine an. Wir freuen uns, wenn Sie sich auch kulinarisch von uns

verwöhnen lassen.

Bei Interesse an unseren Veranstaltungen schicken wir Ihnen gerne unseren Newsletter.

E-mail mit "Newsletter" an: derweinbeisser@t-online.de


Frühjahr/Sommer 2019   

April - Juli

Vielen Dank an Holger Paetz und Zither-Manä, unsere Intendanten. 

Eintritt 20,-€ · Einlass ab 18:00 Uhr · Programmbeginn ist immer 20:30 Uhr


3. Juli 2019
Jess Jochimsen
"Heute wegen gestern geschlossen"

Kabarett, Songs, Dias.
Jess Jochimsen will nachdenken. An seiner Stammkneipe hängt außen ein Schild: „Heute wegen Gestern geschlossen.“
Das bringt es auf den Punkt. Im Kleinen wie im Großen. Weil gestern einfach alles zu viel war... machen wir heute zu... Zurückgelehnt und entschleunigt dreht Jess Jochimsen den notorischen Rechthabern den Ton ab und beweist, was Satire alles sein darf:
Anrührend, klug, bilderreich, musikalisch und nicht zuletzt sehr lustig.
HEUTE WEGEN GESTERN GESCHLOSSEN ist ein weiterer Versuch, dem großen Geklapper zu entkommen und dabei Haltung zu bewahren. Ein Plädoyer für mehr Offenheit.
Feiern, als ob es ein MORGEN gäbe! Oder anders formuliert: Urlaubsdias,
Gute-Nacht-Geschichten und Schlaflieder für Menschen, die nicht ins Bett
wollen. Zumindest nicht alleine.

Frankfurter Rundschau: „Jochimsen ist skurril, poetisch und genau beobachtend.“ (Sieger Kabarett Kaktus, Passauer Scharfrichterbeil).

Wir arbeiten fleißig an weiteren Terminen...

Download
Programm 2019-01 zum Download
2019-01_Weinbeisser-Newsletter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 310.0 KB
Download
Programm 2019-02 zum Download
2019-02_Weinbeisser-Newsletter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB